Google Tabellen für Chrome

Google Tabellen für Chrome für Windows

Kostenlos ganz einfach Tabellenkalkulationen erstellen

Google Tabellen für Chrome bringt Googles herausragendes Produktivitätswerkzeug direkt in den Komfort einer Google Chrome Extension. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich in Google Mail anmelden, das Tab Applikationen" öffnen und zu Tabellen" scrollen muss. Tabellenkalkulation lassen sich ab nun mit nur einem Klick erstellen. Für diejenigen, die noch keine Erfahrungen mit Google Tabellen gemacht haben: Google Tabellen für Chrome ist der perfekte Weg, um den Einsteig zu finden. Es bietet fast alle Funtkionen, die auch andere Open-Source- oder proprietären Datenwerkzeugen beinhalten, ist dabei aber kostenlos und im Browser verfügbar.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Leistungsstark

Nachteile

  • Fehlende Eigenschaften von Konkurrenten
  • Erfordert eine gute Internetverbindung, was bei der Konkurrenz nicht der Fall ist

Google Tabellen für Chrome bringt Googles herausragendes Produktivitätswerkzeug direkt in den Komfort einer Google Chrome Extension. Vorbei sind die Zeiten, in denen man sich in Google Mail anmelden, das Tab Applikationen" öffnen und zu Tabellen" scrollen muss. Tabellenkalkulation lassen sich ab nun mit nur einem Klick erstellen. Für diejenigen, die noch keine Erfahrungen mit Google Tabellen gemacht haben: Google Tabellen für Chrome ist der perfekte Weg, um den Einsteig zu finden. Es bietet fast alle Funtkionen, die auch andere Open-Source- oder proprietären Datenwerkzeugen beinhalten, ist dabei aber kostenlos und im Browser verfügbar.

Was macht Google Tabellen für Chrome?

Dass Google Tabellen von Microsoft Excel inspiriert wurde ist nicht von der Hand zu weisen. Der große Unterschied zwischen beiden Optionen ist jedoch, dass Google Tabellen im Wesentlichen die grundlegenden Funktionen von Excel übernommen und sie in ein webbasiertes Produkt integriert hat. Im Laufe der Zeit wurden immer mehr Funktionen, die man von einem High-End-Desktop-Programm erwarten würden, auch in Google Tabellen integriert. Und es kommen laufend mehr hinzu, wobei die Verwendung komplett kostenlos ist.

Gibt es Einschränkungen?

Die Arbeit mit Google Tabellen hat jedoch auch seine Grenzen im Vergleich zu anderen Programmen. Hier sollte man aber nicht vergessen, dass es im Gegensatz zu solchen kostenlos ist und webbasiert arbeitet. Außerdem beinhaltet es den Großteil aller Funktionen, die der gelegentliche Nutzer braucht. Es sind also vor allem die professionellen Excel-Nutzer, die wohl eher doch auf ein bezahltes Programm zurückgreifen werden.

Top downloads Office-Suites für windows

Google Tabellen für Chrome

Download

Google Tabellen für Chrome varies-with-device

Nutzer-Kommentare zu Google Tabellen für Chrome

Gesponsert×